Welche Vorteile bietet MVC?

phpFK - Das PHP Framework für das Internet -> Kostenlos zum Download!

Die Modell-Präsentation-Steuerung-MVC

Bei dem MVC (Model View Controller) handelt es sich um ein Muster, mit welchem eine Software in drei Komponenten unterteilt werden kann und dadurch viele Prozesse schneller und einfacher bearbeitet werden können. Dabei handelt es sich um die drei Komponenten, Datenmodell (model), Präsentation (view) und der Programmsteuerung (controller). Das Datenmodell ist für die Logik des Geschäftes zuständig und verwaltet dieses. In den meisten Fällen geschieht im Datenmodell die Kommunikation mit der Datenbank. In der Präsentation werden die Daten des Modells dargestellt. Die Programmsteuerung liegt zwischen dem Datenmodell und der Präsentation und ist für die Datenmanipulation zuständig. Wenn Sie ein PHP Framework nutzen, dann müssen Sie die Modell-Präsentation-Steuerung-MVC perfekt beherrschen!

Entstehung von MVC

Das Konzept wurde im Jahr 1979 geschrieben und erstmals eingesetzt. Mit der Zeit wurde es zum Standard von vielen komplexen Systemen und Software. Durch die einfache Bedienung und schnelles erlernen der Nutzung, steigt die Beliebtheit immer mehr.

Vorteile von MVC

Der größte Vorteil besteht darin, dass man dasselbe Datenmodell in mehreren unterschiedlichen Ansichten präsentieren kann. Diese Ansichten sind alle automatisch gleichgesetzt, werden synchronisiert und Bedienelemente können nach Wunsch getauscht werden. Ebenso kann ohne Probleme eine neue Präsentation auf das Datenmodell integriert werden, ohne das Änderungen an deren Bereichen vorgenommen wird. Durch die strikte Trennung der drei Komponenten, können Änderungen von einem Bereich vorgenommen werden. Diese Änderung haben somit keinen negativen Einfluss auf die anderen Bereiche. Zum Beispiel kann eine neue Oberfläche für den Nutzer angeschlossen werden, ohne die anderen Bereiche auszutauschen. Ebenso kann eine neue Datenstruktur ohne Probleme und unbemerkt eingebaut werden. In der heutigen Entwicklung ist das Model View Controller nicht mehr wegzudenken. Wichtig dabei ist auch, dass man die Anleitung für PHP Framework genau einhält!

Definition von MVC

Wie bereits erwähnt stammt der Begriff MVC aus dem englischen und bedeutet Model View Controller. Dabei handelt es sich um ein Konzept zur Softwarearchitektur. Es kann die Aufteilung und Trennung unterschiedlicher Komponenten durchführen. Das Konzept wurde zusammen mit der Programmiersprache Smalltalk eingeführt.

MVC wird unter anderem in der Datenbankentwicklung eingesetzt. Zum Beispiel möchte ein Lebensmittelladen in Erfahrung bringen, wie viele Ihrer Lebensmitteln im Lager abgelaufen sind und neu bestellt werden müssen. Alle Lebensmittel sind mit einem Namen und einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Bei diesen zwei Angaben handelt es sich um das sogenannte Model. Die Präsentation (view) besteht am Anfang aus einer leeren Liste und einem Knopf. Sobald man diesen Knopf drückt, werden alle Artikel aus dem Model auf Ihr Mindesthaltbarkeitsdatum geprüft. Dies geschieht durch die Programmsteuerung (controller). Dadurch wird die Datenbank erstellt und beauftragt die betroffenen Artikel zu entfernen. Die Änderung durch die entfernten Artikel werden der Präsentation (view) übermittelt. Diese lädt die ausgewählten Artikel in die leere Liste. Somit kann der Lebensmittelladen nun anhand einer schnell erstellten Liste einsehen, welche Artikel abgelaufen sind und neu bestellt werden müssen.

Wie in diesem Beispiel können viele Abläufe mit MVC erstellt werden und die Arbeit erleichtern. Durch die Trennung der Komponenten kann man zu Beispiel schnell die Art der gewünschten Liste ändern. Durch diese einfache und schnelle Bedienung ist MVC sehr beliebt und wird in vielen Bereichen genutzt. Man kann sich schnell in das Programm einarbeiten und es ist sehr einfach zu nutzen.

(c) Bilderrechte: pixabay.com / StockSnap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.